SvB-Blog

Die Freiheit der Meinung setzt voraus, daß man eine hat (Heinrich Heine)

Bovine Spongiforme Informationspolitik

Erstellt von svb am 22. Januar 2014

Bildschirmfoto 2014-01-22 um 21.37.11Auf allen Kanälen wurde gestern verbreitet: Wie dem BSI bekannt wurde, gelang es Hackern, sechzehn Millionen Emailadressen mit Passwort zu ergattern. Und nun solle bitte jeder schnell überprüfen, ob sein Passwort geklaut sei und das ginge auf www.sicherheitstest.bsi.de. Mich hat die Nachricht im Auto erreicht, via B5aktuell. Natürlich war ich neugierig. Sechzehn Millionen? Was ist das denn bitte für ein genialer Hack? Und was war wohl die Geschichte dahinter? Also, zuhause angekommen, nichts wie an den Rechner und die URL eingegeben. Ergebnis: Nix. Irgendwann ein Timeout. Uh-oh. Nochmal probiert. Selbe Wirkung. Sollte das BSI die Sache nur veranstaltet zu haben, um ihre eigenen Fähigkeiten zu testen? Zum Beispiel, eine ordentliche Distributed-Denial-Of-Service-Attacke zu überleben? In diesem Fall wäre der Test dramatisch in die Hose gegangen.

Weiterlesen »

Abgelegt unter Netzwelt | Keine Kommentare »

DE-Mail

Erstellt von svb am 15. Juni 2009

SchneckenpostGerade hatten wir es noch von der Post und wie sie nun(?) erkennt, daß ihr möglicherweise irgend­welche Felle davon­schwim­men. Die Wirt­schafts­woche ver­mu­te­te noch, die Post nehme eine neue Be­drohung aus dem Inter­net wahr: Die DE-Mail. Darüber gibt es einen langen WiWo-Artikel, auch online:

Kampf um die elektronische Post

In wenigen Wochen startet ein neues E-Mail-System, das einen Großteil des Briefverkehrs überflüssig machen soll. Die Deutsche Post droht ein Milliardengeschäft zu verlieren und entwickelt daher eine eigene Version der elektronischen Post.

Das ist in vielerlei Hinsicht erstaunlich. Es ist also immer noch ein Mil­li­ar­den­ge­schäft, die Brief­schrei­be­rei. Aber, so wie es aus­sieht, wird das Geld nicht mit solchen Briefen verdient, wie man sie sich gemein­hin unter diesem Namen vor­stellt. Weiterlesen »

Abgelegt unter Gesellschaft, Netzwelt, Technik | Keine Kommentare »