SvB-Blog

Die Freiheit der Meinung setzt voraus, daß man eine hat (Heinrich Heine)

Lieber Haare spalten als Atome?

Erstellt von svb am 17. April 2011

Beim Stichwort Japan denkt derzeit die ganze Welt an eine Reihe schlimmer Erdbeben, gefolgt von einem verheerenden Tsunami. Die ganze Welt? Wir Deutsche denken sofort an die havarierten Kernreaktoren von Fukushima. Wieso ist das so? Kaum jemand bei uns ist heute für Atomkraft, allenfalls hinter verschlossenen Türen läßt ein wackerer Wirtschaftminister durchblicken, daß er die offizielle Politik nicht für rational hält. Auch wenn das Geschrei groß war: Diese Aussage ist meßbar richtig. Rational ist etwas anderes.

Weiterlesen »

Abgelegt unter Moral, Technik, Zukunft | Keine Kommentare »

Wort des Jahres: Schottern

Erstellt von svb am 13. Januar 2011

Das Castorritual stand an – wieder einmal. Jedes mal dasselbe. Da werden angeblich ausgebrannte Brennstäbe nach Gorleben geschafft. Dort ist ein Salzstock und dort soll die Endlagerung stattfinden. Zunächst werden die Brennstäbe jedoch „zwischengelagert“. Das ist von vorne bis hinten bereits Propaganda. Mir wurde zugetragen, dass die „ausgebrannten“ Brennstäbe die Castorbehälter noch so erhitzen, daß die Eier, die man auf die Transporte wirft, erkennbar zu Spiegeleiern werden. Si non e vero, auffällig jedenfalls, daß die Castoren nur noch unter Planen verladen werden.

A pro pos verladen: Weiterlesen »

Abgelegt unter Kultur, Moral | Keine Kommentare »