SvB-Blog

Die Freiheit der Meinung setzt voraus, daß man eine hat (Heinrich Heine)

Freitag 22. Februar 2008

Ein Mensch, der leidet, bevor es nötig ist, leidet mehr als nötig.
Lucius Annaeus Seneca

 

Schnösel am Steuer

Ich mag es nicht, wenn ich im Strassenverkehr erleben muss, wie Leute wirklich sind, wenn sie glauben, es beobachtet sie keiner, den sie je wiedersehen.

Gel-HaarSchnöseligkeiten von Leuten, die es an Unterwürfigkeit nicht mangeln ließen,  säßen sie in unserem Konferenzraum. Das sind besondere Typen. Hoffentlich erkenne ich die ausserhalb ihrer Autos. Karierte Hemden zur Krawatte und schleimige Haare sind auch nur ein Indiz.

Uff, jetzt geht es mir besser. Beinahe hätte es mir die ganze Laune


ver-haargel-t.

 

Ein Kommentar zu “Schnösel am Steuer”

  1. SvB-Blog » Blogarchiv » Treppenwitz sagt:

    […] erblicke Haargel und ein kariertes Hemd. Meine Nemesis steht vor mir. Um meine Fassung ist es geschehen. […]

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>